Rücktritt aus dem Ultracycling

08. August 2013

Schweren Herzens trete ich per Ende Saison sportlich kürzer

Ich habe mich entschieden, dass ich nach der Saison 2013 meine Karriere als Profisportler beende. Das letzte Ultracycling Rennen wird die Tortour 2013 sein, welche ich im Team Laureus 2 fahre. In den vergangenen zwei Jahren durfte ich sehr erfüllende Siege feiern, und aus dem dritten Platz am RAAM 2013 habe ich sehr viel über mich gelernt. Zwar fühle ich mich den sportlichen Herausforderungen nach wie vor gewachsen, doch ich konnte in meinen beiden Jahren als Profisportler meine Renn- und Lebensunterhaltskosten hier in der Schweiz nicht decken.


Bereits als ich profimässig in das Ultracycling einstieg war mir bewusst, dass ich nur für eine befristete Zeit als Sportler tätig sein würde. Nun ist die Zeit reif um wieder auf meine beruflichen Kompetenzen und Fähigkeiten zu setzen. Ich bin seit Juli 2013 Geschäftsleiter bei der Jan Schoch Immobilien AG, wo wir derzeit die Überbauung Mosersweid Appenzell realisieren.


Sport ist eine Lebensschule, wodurch ich meinen Weg gefunden habe. Ich möchte mich bei allen herzlichst bedanken, die mich während meinen sportlichsten Jahren unterstützt haben. Sie erlaubten mir einen meiner Träume zu leben!

kalender

Keine Artikel in dieser Ansicht.